Sie sind hier: Startseite / Schule / GKGresearch

Artikelaktionen

GKGresearch

Mit GKGresearch wollen wir den Schülerinnen und Schülern eine Plattform bieten, um eigenständig zu forschen. Hier können sie ihre Ideen verwirklichen und ihr Potential ausschöpfen. Ort und Infrastruktur werden von der Schule bzw. der Universität Basel und dem Schülerforschungszentrum Phaenovum Lörrach zur Verfügung gestellt. Die Forschungsgruppen sollen an Wettbewerben teilnehmen oder eine Jugend-Forscht-Arbeit schreiben. Dazu werden sie von Lehrpersonen beraten und unterstützt.
IMG_8337.JPG

Unser Team beim SYPT 2018

Djahan Lamei, Elio Wanner, David Tschan, Salome Wehrli, Vincent Grumbacher, Fiona Santarosse, Moritz Tschudin, Lea Steiner, Lukas Frey,  Laslo Dosa, Luca Formenti und Alexander Hadjistamov.

Wie kommt man zu seinem Forschungsthema?

Logo-SYPT-Menu.png

Jedes Jahr werden von IYPT 17 offene Problemstellungen veröffentlicht, diese möchten wir als Schule bearbeiten und beim Schweizer SYPT Wettbewerb starten.

Die Gewinner des Schweizer Wettbewerbs starten dann im Internationalen Wettbewerb als „Physiknationalmanschaft“.

Weitere Informationen:

Interesse?

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich einfach an uns - oder besuchen Sie die Schülerinnen und Schüler beim Arbeiten. 

Ansprechpersonen: