Sie sind hier: Startseite / Unterricht / Ergänzungsfächer / EF Geschichte der Antike und Latein

Artikelaktionen

EF Geschichte der Antike und Latein

Wer hat sich nicht auch schon wie Sisyphos gefühlt?
Wer wurde nicht schon einmal bezirzt?
Weshalb spricht man von der Achillesferse?
Warum heisst ‚Windenergie’ auf Französisch ‚énergie éolienne’?

Nicht nur in unseren Sprachen haben die antiken Mythen, die griechische und lateinische Sprache Spuren hinterlassen. Die abendländische Kunst, die Literatur, die Musik etc. holen zu einem wichtigen Teil ihr ‚Material’ aus dem Steinbruch der Antike.

Im EF machen wir uns auf verschiedenen Wegen auf die Suche nach den Wurzeln unserer abendländischen Kultur.

Wir beschäftigen uns vorwiegend mit der griechisch-römischen Antike, die sich prägend auf unser Weltbild ausgewirkt hat. So werden wir uns mit vielfältigen Themen aus den Bereichen Literatur und Sprache, Mythologie, Philosophie, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Technik, Alltag und intensiv mit der antiken Geschichte auseinandersetzen.

Exkursionen (z. B. ins Antikenmuseum, in die Skulpturenhalle; nach Augusta Raurica, …) ergänzen bereichernd unsere Entdeckungsreise.

Nützliches