Sie sind hier: Startseite / Schule / Ehemalige / Gesellschaft

Artikelaktionen

Gesellschaft

Was sind und machen die Ehemaligen?

Die Gesellschaft der Ehemaligen des GKG ist ein Verein gemäss Art. 60ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches und ist entstanden aus dem Zusammenschluss der beiden Ehemaligenorganisationen des Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Gymnasiums (MNG) und des Realgymnasiums (RG). Heute zählen wir über 1600 Mitglieder aus den beiden Vorgängerschulen sowie dem GKG.

Die Mitglieder sind alles ehemalige Schülerinnen und Schüler oder Lehrinnen und Lehrer der oben erwähnten Schulen.

Wir treffen uns einmal im Jahr zur ordentlichen Jahresversammlung. Neben dem offiziellen Teil gibt es jeweils ein interessantes Rahmenprogramm (Besichtigung Neubau St. Jakob-Park, nächtlicher Besuch im Zoo, Kunstführungen, ...) sowie einen gemütlichen Apéro zum Schluss. Die Jahresversammlung bietet die Möglichkeit, alte Schulkolleginnen und Schulkollegen oder ehemalige Lehrerinnen und Lehrer wieder zu sehen und über alte Zeiten zu plaudern.

Die Kommission (Vorstand) trifft sich regelmässig, um die Vereinsgeschäfte zu beraten und zu erledigen. Wir arbeiten eng mit der Schule zusammen und können so rasch agieren und die Schule bei Bedarf unterstützen.

Auf den nachfolgenden Unterseiten finden Sie weitere Informationen zum Zweck der Gesellschaft, zu den Mitgliedern der Kommission und zu den Statuten.

 

Wir sind für Sie da!

Die Kommission steht Ihnen bei allfälligen Fragen oder Anliegen jederzeit gerne über unser Kontaktformular zur Verfügung.